Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

In dieser Diskussion geht es um "Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?" im "Partnerschaft und Familie" Forum, als Teil von Elternfragen.net
Hallo ihr lieben! Meine beiden Neffen sind gerade auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle und haben grundsätzlich Interesse an einem technischen Beruf. In der ...

  1. #1
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    33 Jahre
    Beiträge
    121

    Standard Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?


    ANZEIGE

    Hallo ihr lieben! Meine beiden Neffen sind gerade auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle und haben grundsätzlich Interesse an einem technischen Beruf. In der Familie haben wir sonst eigentlich nur Bürojobs, die eigentlich nichts damit zu tun haben, weshalb ich dachte, ich höre mich mal anderweitig um. Was gibt es denn im Großen und Ganzen für Möglichkeiten und welche Lehrberufe sind hierbei empfehlenswert? Wie kann ich mir die Ausbildung vorstellen? Vielleicht ist jemand hier im Forum, der mir ein bisschen was dazu erzählen mag. Danke schon mal

  2. #2
    Fühlt sich wohl hier Avatar von PapaJoe
    Registriert seit
    30.09.2014
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    105

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    Macht da die Schule keine Infoveranstaltungen oder Berufsorientierung?
    Wäre für mich jetzt der erste Anhaltspunkt. Dann würde ich nach den Interessen der Kinder gehen. Wenn technische Berufe bevorzugt werden (warum eigentlich?) dann eben in diese Richtung informieren und eventuell mal nach Betrieben suchen, in denen man ein Praktikum machen könnte. Da würde ich in die Richtung Mechatroniker suchen. Da wird es viele verschiedene Bereiche geben und das dürfte ein breites Spektrum abdecken. Für Elektriker wird es wohl auch einige Betriebe geben.
    Ich kann dir da jetzt keinen speziellen Job empfehlen, das hängt für mich an den Interessen der Kinder. Für mich wäre es wichtig, dass sie etwas machen, was ihnen wirklich gefällt. Nicht irgendwas lernen nur weil es Freunde machen oder man sich erhofft später dann mal mehr zu verdienen als in anderen Berufen.

  3. Werbung
    roboter.name - Die besten Roboter!
  4. #3
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    33 Jahre
    Beiträge
    121

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    so genau weiß ich nicht, was die Schule da an Informationen zur Verfügung stellt. Erzählt hat mein Neffe zumindest nichts von irgendwelchen Messebesuchen oder Eignungstests. Vielleicht kommt das noch, ich denke aber, dass man sich ja trotzdem schon überlegen kann, in welche Richtung die Ausbildung gehen soll. Praktikum ist mal ein guter Tipp, da könnte er vielleicht mal rein schnuppern.
    ich sehe es wie du, ich finde auch, dass die Kinder was machen sollen, was sie mögen. Das hat dann eine Zukunft. Grundsätzlich bin ich halt schon ein Fan von Lehrberufen, weil das so viel wertvolle Praxiserfahrung mit sich bringt. Davon profitieren die Lehrlinge enorm und bildet sie zu kompetenten Arbeitskräften aus. Zudem lernen die Kinder in jungen Jahren schon, Verantwortung zu übernehmen und kommen im Berufsleben an. Ferien fallen zwar dann weg, dafür verdienen sie schon ihr eigenes Geld.

  5. #4
    Fühlt sich wohl hier Avatar von PapaJoe
    Registriert seit
    30.09.2014
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    105

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    Wäre schon gut wenn die Schule da auch ein wenig aktiv ist. Ich kann mich noch an meine Zeit in der Schule erinnern. Wir haben uns eine Woche damit beschäftigt. Für mich war nichts dabei, weil ich schon wusste, was ich machen wollt. Aber war durchaus mal interessant einen Flughafen aus Sicht der verschiedenen Jobs zu sehen oder ein Kraftwerk von innen zu sehen.
    Ja man sollte sich das aus meiner Sicht sehr gut überlegen. Da geht es ja um die eigene Zukunft. Sicherlich kann man danach noch etwas ändern und anpassen. Nur dann verliert man halt wieder zumindest etwas Zeit. Wäre ja super wenn man das Risiko etwas minimieren kann.
    Eine Lehre heißt ja auch nicht, dass man danach nicht mehr studieren kann. Gerade wenn man dann etwas macht, was einem interessiert, steigt das Interesse und man ist wohl dann auch bereit wieder zu lernen. Zuerst will man weg aus der Schule und dann wenn man etwas gefunden hat, was einem passt, will man mehr darüber erfahren

  6. #5
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    33 Jahre
    Beiträge
    121

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    ja, die Schule hat das Thema Berufswahl behandelt, es ist auch geplant auf eine Berufsmesse zu gehen. Wer mag, kann ein paar Tage in einen Betrieb schnuppern und dann darüber erzählen. Das ist mal alles, was ich da mitbekommen habe. Vielleicht wird noch mehr darauf eingegangen, was es für Möglichkeiten gibt. Ich persönlich sehe in einem Lehrberuf viele Vorteile. Man sammelt halt wirklich schon in jungen Jahren ganz viel Praxiserfahrung, was halt wirklich in die spätere Kompetenz spielt. Es gibt auch die Möglichkeit, die Matura mit zu machen, was natürlich auch viele Vorteile hat. Vielleicht möchte man ja auch ein Studium machen, das zu dem erlernten Beruf passt. Dann kann man das Wissen vertiefen und hat dann nochmal andere Chancen. Oder man ist zufrieden mit dem erlernten Beruf und arbeitet in dem Bereich, vielleicht macht man irgendwann den Meister und wird selbstständig. Das sind halt ganz schön viele gute Möglichkeiten, die man mit einem Lehrberuf hat, da zahlt sich die Mühe durchaus aus. Nur muss man halt schon dafür arbeiten, das muss einem natürlich klar sein.

  7. #6
    Fühlt sich wohl hier Avatar von PapaJoe
    Registriert seit
    30.09.2014
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    105

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    So starr habe ich es nie gesehen. Gerade in der heutigen Zeit ist es nicht mehr so, dass man einen Job lernt und dann bei ein und derselben Firma für 40 Jahre denselben Job erledigt. Man bildet sich weiter, wechselt das Unternehmen, steigt mit der entsprechenden Expertise schnell mal auf,... da ergeben sich immer neue Chancen und heutzutage entstehen ja auch viele neue Jobs. So wie vor einigen Jahren im Bereich Internet oder IT, heute dann KI und Roboter und auch in Zukunft wird das sicherlich nicht wieder abnehmen sondern eher noch viel schneller alles ablaufen.
    Was sich auch laufend ändert sind die Ausbildungsmöglichkeiten. Was es da alles gibt, da habe ich schon lange keinen Überblick mehr. Die Wirtschaft braucht eben gut ausgebildete Arbeitskräfte und dafür müssen auch die Ausbildungen immer wieder adaptiert werden. Zeigt ja auch, wie schnell sich da einiges verändert. Egal welche Ausbildung man hat, man kann da gar nicht sagen, so das war es jetzt, ich habe einen Job gelernt und den mach ich jetzt. Wenn man sich da nicht weiterbildet, kann man schnell Probleme bekommen.

  8. #7
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    33 Jahre
    Beiträge
    121

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    Ich finde auch nicht, dass man ein Leben lang bei einem Beruf bleiben muss. Manchmal ist eine Veränderung für eine Person das richtige. Kommt immer auf die jeweilige Situation an. Einen Grundpfeiler mit einer facettenreichen Lehre zu bilden, ist sicherlich ein guter Anfang. Ich denke, mit einer Mechatroniker Lehre hat man da schon eine gute Möglichkeit, was draus zu machen.

  9. #8
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    33 Jahre
    Beiträge
    121

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    Ich finde auch nicht, dass man ein Leben lang bei einem Beruf bleiben muss. Manchmal ist eine Veränderung für eine Person das richtige. Kommt immer auf die jeweilige Situation an. Einen Grundpfeiler mit einer facettenreichen Lehre zu bilden, ist sicherlich ein guter Anfang. Ich denke, mit einer Mechatroniker Lehre hat man da schon eine gute Möglichkeit, was draus zu machen.

  10. #9
    Fühlt sich wohl hier Avatar von PapaJoe
    Registriert seit
    30.09.2014
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    105

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    Ich würde sogar soweit gehen und sagen, man kann nur mehr selten über 40 Jahre im selben Beruf bleiben. Der Job während der Lehre ist ja ein ganz andere als das Arbeitsfeld wenn man dann knapp vor der Pension/Rente steht. Teilweise hat das dann ja nicht mehr wirklich etwas damit zu tun was man gelernt hat. Sicherlich bleiben die Grundlagen gleich aber was man früher vielleicht alleine schaffen musste, unterstützt heute der Computer, Maschinen oder ist eventuell ganz weggefallen. Da muss man sich dann auch weiterbilden sonst kann auch mal der eigene Job weg sein.
    Sicherlich ein interessanter Bereich weil er so vielfältig ist. Da öffnen sich dann ja viele Berufsfelder – je nachdem auf was man sich dann spezialisiert.

  11. #10
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    33 Jahre
    Beiträge
    121

    Standard AW: Welche technische Lehre ist empfehlenswert? Erfahrungen?

    ja, das sehe ich auch so, dass es oftmals so ist, dass irgendwann eine Änderung des Arbeitsplatzes stattfindet. Das liegt nicht immer nur an der Tätigkeit selber, sondern auch am Unternehmen, das sich im Laufe der Zeit ändert. Aber natürlich legt man einen guten Grundpfleiler mit einem Lehrberuf, der einem Türen öffnet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2023, 17:20
  2. Erfahrungen mit der Lehre zum Mechatroniker??
    Von j.knaur im Forum Die kindliche Entwicklung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2023, 09:00
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2019, 19:04
  4. Sind Wasserbetten empfehlenswert
    Von biggi im Forum Chat Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2018, 09:31
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 21:09