Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

In dieser Diskussion geht es um "Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Elternfragen.net
<p> Hi zusammen, mein Großonkel feiert demnächst seinen 70er und die Familie würde ihm gern eine Reise schenken. Gedacht hatten wir an Griechenland, da er ...

  1. #1
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    32 Jahre
    Beiträge
    107

    Standard Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?


    ANZEIGE

    <p>
    Hi zusammen, mein Gro&szlig;onkel feiert demn&auml;chst seinen 70er und die Familie w&uuml;rde ihm gern eine Reise schenken. Gedacht hatten wir an Griechenland, da er das Land noch nicht kennt, er aber ein gro&szlig;er Fan der mediterranen K&uuml;che und Essgewohnheiten ist. Ich selbst war schon ein paar Mal in Griechenland, allerdings war das immer in Familienhotels mit Kindern und Kidsclub. Deshalb kann ich in Sachen Seniorenreisen nicht viel an Ideen beisteuern. Mein Gro&szlig;onkel geht unheimlich gerne schwimmen, ist aber auch sehr an Sehensw&uuml;rdigkeiten und am kulturellem Angebot interessiert. Eventuell g&auml;be es ja auch eine Art Reisegruppe f&uuml;r Senioren? Also lasst gern eure Vorschl&auml;ge und Tipps da! Danke schon mal </p>
    Geändert von supermami (20.07.2022 um 18:24 Uhr)

  2. #2
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    10.09.2015
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    91

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    <p>
    Was genau meinst du denn mit Seniorenreise? Also eine von einem Veranstalter organisierte Reise, an der nur Senioren teilnehmen? Waere das denn was fuer ihn und hat er vergleichbare Reisen schon einmal gemacht? Ansonsten haette ich noch die Idee, dass es eventuell auch ein fuer Senioren geeigneter Familienurlaub sein koennte? Wenn ihr alles organsiert und nach einem geeigneten Hotel schaut, waere es fuer ihn ja auch nicht stressig. Und so, wie ich meine aeltere Verwandtschaft kenne, legen die meisten im Laufe ihres Lebens mehr und mehr Wert auf Zeit mit der Familie. Es sind ja letztendlich die Erinnerungen, die bleiben. Fuer einen vielseitigen Urlaub in Griechenland wuerden mir spontan Kreta oder Rhodos einfallen. Tolle Straende, hervorragendes Essen und, glaube ich, auch echt viele Sonnenstunden. Wenn es nicht mehr arg heiss sein soll, wuerde ich eher zu einem Urlaub im Spaetsommer raten. Und schaut auf jeden Fall nach einem Direktflug. Von meiner immer reisebegeisterten Oma weiss ich, dass sie, die wirklich viel herumgekommen ist, moeglichst stressfreie Urlaube zunehmend bevorzugt hat.</p>

  3. Werbung
    MeineHunde
  4. #3
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    32 Jahre
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    unsere idee war es, ihn quasi alleine auf die reise zu schicken in einer reisegruppe. ich bin mir nämlich nicht so sicher, ob ihm das gefallen wuerde, wenn wir alle zusammen auf urlaub fahren würden. aber ich könnte das ja erfragen. danke für die empfehlungen! kreta wollte ich immer gerne mal sehen und ich bin mir sicher, meinem großonkel kann das auch gefallen. ich werde es ihm mal unterbreiten der plan war es, für ende august oder anfang september zu buchen. und ja, du sagst es richtig: der urlaub sollte möglichst stressfrei sein. deshalb bin ich mir nicht so sicher, ob der onkel dann unbedingt mit kleinen kindern auf die reise gehen möchte. aber mal schauen, eventuell sagt ihm das doch auch zu.

  5. #4
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    10.09.2015
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    91

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    Fragen kostet ja nichts und es soll ja ihm eine Freude bereiten. Schoen, dass ihr seine Interessen da so auf dem Schirm habt! Falls es eine Reisegruppe sein soll, aber es zu der Zeit keine passende Seniorenreise nach Griechenland geben sollte, koenntet ihr auch mal nach Bildungs- oder Studienreisen schauen. Gerade im September ist es oft ja schon weniger heiss, so dass Sightseeing bei schoenem Wetter richtig Spass machen kann. Bei moeglichst stressfrei muss ich persoenlich uebrigens immer ans alleine Reisen denken. Gerade wenn man sonst fast nie alleine ist, finde ich es richtig herrlich, wenn man sich mal ein paar Tage nur um sich selbst und die eigenen Beduerfnisse kuemmern muss!

  6. #5
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    32 Jahre
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    ja, er hat zu meiner großen überraschung tatsächlich gemeint, ihm würde es fast besser gefallen, wenn die familie ihn begleiten würde. also werden wir die letzte augustwoche zusammen nach kreta fliegen. haben das jetzt fixiert und gebucht, also wir werden vom flughafen linz aus starten, das ist für alle beteiligten ganz gut zu erreichen.
    ja, am stressfreisten ist es sicher, alleine zu reisen. ich bin ja auch gern mal einen oder zwei tage ganz alleine und gehe meinen interessen nach ohne rücksicht zu nehmen. realistisch ist aber eher mal nur ein halber tag alleine. ich habe mich da noch nie drüber getraut. ich finde es aber auch ganz angenehm mit einer zweiten person unterwegs zu sein, wenn da die chemie stimmt und man sich gut versteht. also mit meinem mann könnte ich locker alleine reisen und es wäre entspannt, aber das wird die nächsten jahre wohl nicht möglich sein.

  7. #6
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    10.09.2015
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    91

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    Ja, kann ich mir vorstellen. Mit Kindern ist definitiv vieles anders, vor allem wenn sie noch kleiner sind. Wenn sie groesser sind und vielleicht mal alleine eine Woche bei den Grosseltern oder Tanten oder so sind, kann man aber bestimmt, wenn es fuer alle passt, auch mal zu zweit ohne Kinder verreisen.
    Freut mich zu lesen, dass ihr eine Loesung gefunden habt, die fuer euch alle passt. Fahrt ihr separat zum Flughafen oder direkt alle gemeinsam? Ende August, Anfang September war ich vor einer Weile auch schon mal auf Kreta. Das Wetter war auf alle Faelle herrlich und wir waren jeden Tag bis auf einen am Meer baden. Wird bei euch bestimmt auch toll!

  8. #7
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    32 Jahre
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    ja, wenn man die möglichkeit hat, die kinder bei einer vertrauensperson zu lassen, kann man die zeit nutzen und zu zweit wegfahren. auch, wenn es nur ein paar tage, zum beispiel ein wochenende, sind. im moment ist es bei uns zwar schon so, dass die kinder hin und wieder wo übernachten, aber wegfahren trau ich mich noch nicht, ich bin dann lieber in rufbereitschaft, sollte doch mal irgendwas sein. aber in zwei, drei jahren kann ich mir das schon auch vorstellen.
    ja, der urlaub wird bestimmt schön, wir freuen uns schon sehr darauf. wir werden uns alle am flughafen treffen, also wir fahren öffentlich und die anderen fahren mit dem auto, nehmen den großonkel mit und lassen das auto am flughafen. oh sehr schön, das freut mich zu hören, dass das wetter bei dir um die zeit gut war

  9. #8
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    32 Jahre
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    ja, wenn man die möglichkeit hat, die kinder bei einer vertrauensperson zu lassen, kann man die zeit nutzen und zu zweit wegfahren. auch, wenn es nur ein paar tage, zum beispiel ein wochenende, sind. im moment ist es bei uns zwar schon so, dass die kinder hin und wieder wo übernachten, aber wegfahren trau ich mich noch nicht, ich bin dann lieber in rufbereitschaft, sollte doch mal irgendwas sein. aber in zwei, drei jahren kann ich mir das schon auch vorstellen.


    ja, der urlaub wird bestimmt schön, wir freuen uns schon sehr darauf. wir werden uns alle am flughafen treffen, also wir fahren öffentlich und die anderen fahren mit dem auto, nehmen den großonkel mit und lassen das auto am flughafen. oh sehr schön, das freut mich zu hören, dass das wetter bei dir um die zeit gut war

  10. #9
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    10.09.2015
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    91

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    Prima, dass bei euch jetzt alles in trockenen Tuechern ist! Ich wuensche euch einen tollen Urlaub, aus dem ihr mit wunderbaren Erinnerungen heimkommen duerft.

  11. #10
    Fühlt sich wohl hier
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    32 Jahre
    Beiträge
    107

    Standard AW: Jemand hier Erfahrungen mit Seniorenreisen nach Griechenland?

    Danke! Morgen geht es los, wir sind alle voller Vorfreude! Wir sind dann eine gute Woche im Urlaub und ich muss sagen, es hat schon etwas, am Ende vom Sommer noch einmal fort zu fahren - bestenfalls eben noch ans Meer, um die letzten Sommertage zu genießen. Der Großteil von uns hat sich jetzt doch dazu entschlossen, gemeinsam öffentlich zum Flughafen anzureisen, also wir treffen uns bereits im Zug, das geht ja super schön. Toll, dass sich aus dem ganzen Vorhaben, meinen Großonkel zu beschenken, ein Urlaub für die Ganze Familie ergeben hat. Danke für den Austausch und alles Liebe!

Ähnliche Themen

  1. was kann man tun gegen bluterguss? jemand erfahrungen?
    Von supermami im Forum Das kranke Kind
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2020, 19:24
  2. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Gaudimax in Linz?
    Von troubadix im Forum Die kindliche Entwicklung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2018, 21:06
  3. Hat jemand Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?
    Von supermami im Forum Das kranke Kind
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 02:47
  4. Jemand hier aus Dresden?
    Von exitt im Forum Chat Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2017, 18:14
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 12:30