Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 7 von 7

In dieser Diskussion geht es um "fester Kinderwagenaufsatz" im "Schwangerschaft und Geburt" Forum, als Teil von Elternfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Registriert seit
    30.05.2008
    Geschlecht
    ?
    Ort
    La Valette du Var
    Alter
    43 Jahre
    Beiträge
    28

    Frage fester Kinderwagenaufsatz


    ANZEIGE

    Hallo alle zusammen,
    erst einmal nachträglich "Frohe Weihnachten".

    Ich habe heute von meinem Mann gehört, dass ihm ein Kollege sagte, dass in Deutschland solche festen Kinderwagenaufsätze im Auto (zum Transport eines Babies) verboten seien. Wisst Ihr was ich meine? Das ist so ein hartschaliger Aufsatz für auf den Kinderwagen/ Buggy, in dem man Babies die erste Zeit toll spazieren fahren kann. Meist sind sie auch so gemacht, dass man sie im Auto auf der Rückbank an den Sicherheitsgurten festmachen kann. Ich meine nicht diese Schalen wie den Maxi Cosy.

    Mich interessiert wirklich, ob diese Dinger in Deutschland im Auto verboten sind. Denn wir haben so ein Teil und wollen auch mit dem nächsten Kind wieder damit im Auto nach Deutschland (wohnen in Frankreich).

    Vielen lieben Dank im Voraus und einen tollen Jahreswechsel,
    Sonja

  2. #2
    Labertasche Avatar von Filliz
    Registriert seit
    27.01.2008
    Geschlecht
    ?
    Alter
    51 Jahre
    Beiträge
    779

    Standard AW: fester Kinderwagenaufsatz

    Hallo soleil_275

    Schön mal wieder was von Dir zu hören. Also meine Kinder sind aus dem Alter des Kinderwagens und des Autositzes heraus, aber ich glaube, wenn diese Autositzkinderwagen angeboten werden und als Funktion den Autokindersitz haben, dann sollten/dürften sie auch dafür ausgelegt sein.
    Im Zweifelsfall, klick dich doch mal auf die Seite des ADAC´s da findest Du bestimmt einen Ansprechpartner.

    LG
    Tanja

  3. Werbung
    MeineHunde.net
  4. #3
    Profi Chatter Avatar von pippilotta
    Registriert seit
    28.05.2007
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    1,175

    Standard AW: fester Kinderwagenaufsatz

    Hallo Sonja,
    in Deutschland sind nur Kindersitze erlaubt, die den Normen ECE-R 44/03 oder ECE-R 44/04 entsprechen (ich war eigentlich der Meinung, dass das europaweit vorgeschrieben ist, bin mir aber nicht sicher). Jedenfalls ist in Deutschland der Einsatz von Sitzen, die nicht diesen Normen entsprechen verboten.

    Ich weiss, dass es neuerdings von einigen Herstellern auch solche Babyschalen gibt, in denen das Kind flach liegt, und diese werden sicher diesen Normen entsprechen, ob das für Deine Babyschale zutrifft, weiß ich halt nicht.

    LG Lotta


  5. #4
    Ganz neu hier
    Registriert seit
    03.04.2011
    Geschlecht
    ?
    Alter
    43 Jahre
    Beiträge
    1

    Standard AW: fester Kinderwagenaufsatz

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, woran ich denn feststellen kann, dass das Teil genormt ist?

    Habe mir jetzt auch so einen Aufsatz gekauft.

    Wo sollte sich denn der Aufdruck befinden, wodurch festgelegt ist, dass das Teil genormt und somit legal im Auto zu gebrauchen ist?

    Oder kann mir jemand einen Baby Shop nennen, wo ich mit Sicherheit genormte Aufsätze bestellen kann?
    Geändert von MaxMu (04.04.2011 um 14:47 Uhr)

  6. #5
    Noch neu hier
    Registriert seit
    04.11.2010
    Geschlecht
    ?
    Ort
    Bad Erlach
    Alter
    42 Jahre
    Beiträge
    44

    Standard AW: fester Kinderwagenaufsatz

    Hallo,

    diese ECE Nummer ist immer so ein orangen farbiges Pickerl. Dieses muss auf jedem Kindersitz daraufkleben. Meine Römer Kindersitze hatten diese seitlich, bei den Maxi Cosi Sitzen waren diese darunter geklebt!

  7. #6
    Ganz neu hier
    Registriert seit
    12.06.2012
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    2

    Standard AW: fester Kinderwagenaufsatz

    Hey MaxMu,
    bei baby-walz.ch gibt es solche Aufsätze.

  8. #7
    Aktiver Teilnehmer Avatar von paulaa
    Registriert seit
    20.11.2013
    Geschlecht
    ?
    Alter
    34 Jahre
    Beiträge
    290

    Standard AW: fester Kinderwagenaufsatz

    Wenn man überhaupt keine Ahnung hat kann man sich doch vor Ort beraten lassen