Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 10 von 10

In dieser Diskussion geht es um "Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Elternfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    29 Jahre
    Beiträge
    57

    Standard Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?


    ANZEIGE

    Hey zusammen, ich muss wegen Beschwerden meiner Wirbelsäule orthopädisch untersuchtwerden. Da ich leider schon eher schlechte Erfahrungen in einem öffentlichemSpital gemacht habe, habe ich überlegt, mich diesmal an ein Privatkrankenhauszu wenden. Hat hier jemand schon Erfahrungen damit gemacht und kann mir einwenig darüber berichten? Ich habe selbst leider keinen Vergleich und habe in meiner näheren Umgebung auch niemanden, der mir etwas dazu sagen kann, deshalb wende ich mich mal hier an die Community. Würde mich freuen, wenn mir jemand etwas dazu sagen kann. Danke schon mal!

  2. #2
    Noch neu hier Avatar von Bergluft
    Registriert seit
    21.02.2015
    Geschlecht
    ?
    Alter
    49 Jahre
    Beiträge
    48

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Nein, ich würde da nicht sagen dass ich irgendwelche schlechten Erfahrungen habe sondern im Gegenteil eher gute, ich kann dir berichten, dass man viel schneller einen Termin einfach bekommt und das ist oftmals einfach notwendig anstatt dass man ewig wartet. Habe ich selbst auch so erfahren dürfen.
    Also würdest du eine Orthopädie brauchen im KH?

  3. Werbung
    MeineHunde.net
  4. #3
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    29 Jahre
    Beiträge
    57

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Hey Bergluft, danke dir für deine Antwort! Freut mich zu hören, dass du gute Erfahrungen in einem Privatspital gemacht hast! Mir wäre auch wichtig, dass ich schnellstmöglich einen Termin bekomme, damit ich die Prozedur bald hinter mich gebracht habe! Diese Warterei auf einen Termin, die man oft ertragen muss, ist wirklich unangenehm… Ja, richtig, ich bräuchte eine Orthopädie, habe vergessen, es dazu zu schreiben! Dürfte ich dich vielleicht fragen, in welchem Spital du so gute Erfahrungen gemacht hast?

  5. #4
    Noch neu hier Avatar von Bergluft
    Registriert seit
    21.02.2015
    Geschlecht
    ?
    Alter
    49 Jahre
    Beiträge
    48

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Ja, ich kann dich da sehr verstehen was du denn meisnt, genauso wie wenn man denn ewig lange auf einen Termin warten muss, wenn eine Entscheidung eh schon lange fällig ist und man einfach auch mal weiterkommen mag - sicher ist das immer als Patient auch eine Not und man möchte so schnell wie möglich in Behandlung.
    Ich war damals im Rudolfinerhaus, war wegen eine kleiner Sachen dort, darauf möchte ich nicht so genau eingehen, aber letztlich musste ich dann doch ein paar Tage dort verbringen und kann dir eben mehr erzählen. Insgesamt hat das Privatkrankenhaus eine sehr gut Anbindung, auch ein kleiner Park umsäumt es und man kann auch draußen etwas Zeit verbringen (für dich wohl eher uninteressant wenn gerade winter ist ;-) ), die Belegschaft an PflergerInnen ist sehr gut und kümmert sich auch ausreichend um einen als Patient, das haben sie mir immer vermittelt, dass ich schon im Mittelpunkt stehe. Auch die Ärtze dort sind wirklich gut, das war ja auch mein hauptsächlicher Grund mit dorthin zu bewegen - es ist alles gut ineinander strukturiert, heisst also auch wenn Du zum Beispiel nach deiner Orthopädie etwa eine Physiotherapie brauchst, dann wird die auch hausintern angeboten. Das kann man sich ja auch gleich überlegen, oder vielleicht hats du ja auch schon einen Vorbefund? Auf jeden Fall mal anrufen und erfragen, wann der nächste Termin frei ist, ich habe wie gesagt sehr positive Erfahrungen machen können dort.
    Ich wünsche dir auf alle Fälle eine gute Besserung!

  6. #5
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    29 Jahre
    Beiträge
    57

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Oh,das mit der Möglichkeit nach draußen zu gehen, finde ich sehr nett. Auch wenn Winterist, könnte man ja eine kleine Runde gehen. Frische Luft tut ja ganz gut! ��Super, dass du dich auch mit dem Personal wohl gefühlt hast, das ist mir jaauch so wichtig. Wenn es um meine Gesundheit geht, dann muss ich mich unbedingtin guten Händen wissen. Vorbefund habe ich schon, werde aber wahrscheinlich einenneueren brauchen, da dieser auch schon einige Monate alt ist, aber das kann ichja nachfragen. Ok, die Physiotherapie wäre dann gleich im Haus? – Das ist auchvoll praktisch, dann muss man nicht extra wieder wo anders hinfahren. Werdemorgen mal wirklich anrufen und alles weitere erfragen! Danke für deine Genesungswünscheund deinen ausführlichen Bericht!

  7. #6
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    29 Jahre
    Beiträge
    57

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Oh,das mit der Möglichkeit nach draußen zu gehen, finde ich sehr nett. Auch wenn Winterist, könnte man ja eine kleine Runde gehen. Frische Luft tut ja ganz gut! 😊Super, dass du dich auch mit dem Personal wohl gefühlt hast, das ist mir jaauch so wichtig. Wenn es um meine Gesundheit geht, dann muss ich mich unbedingtin guten Händen wissen. Vorbefund habe ich schon, werde aber wahrscheinlich einenneueren brauchen, da dieser auch schon einige Monate alt ist, aber das kann ichja nachfragen. Ok, die Physiotherapie wäre dann gleich im Haus? – Das ist auchvoll praktisch, dann muss man nicht extra wieder wo anders hinfahren. Werdemorgen mal wirklich anrufen und alles weitere erfragen! Danke für deine Genesungswünscheund deinen ausführlichen Bericht!

  8. #7
    Noch neu hier Avatar von Bergluft
    Registriert seit
    21.02.2015
    Geschlecht
    ?
    Alter
    49 Jahre
    Beiträge
    48

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Hoffe dir geht es auch gut, eventuell hast du ja auch deinen Weg gefunden? Und ja ich kann nochmals wegen des Rudolfinerhauses anhängen: das wäre im gleichen Haus, die Abteilungen sind ja sehr eng verbunden miteinander und ergänzen sich. Denke auch, dass es gut ist, nicht immer wieder wo neu hinfahren zu müssen sondern alles in einem zu haben. Man hat dort auch wirklich Einzelzimmer und das tut auch gut wenn man in Ruhe genesen will, auch einen kleinen Park gabs zum spazieren, das war für mich auch ganz gut, musste einfach öfters auch mal raus. Hoffe auf jeden Fall dass es deinen Beschwerden besser geht, dass sich alles gefügt hat - wenn nicht, wünsche ich noch alles Gute!

  9. #8
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    29 Jahre
    Beiträge
    57

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Hi, ja, danke! War schon zur Untersuchung da und mir wurde Physiotherapie verschrieben, mit der ich in ein paar Tagen starten werde. Ich war sehr zufrieden, man hat sich ausgiebig Zeit für meine Bedürfnisse genommen und ich musste auch überhaupt nicht lange warten. Ich muss mich wirklich für deine Empfehlung bedanken, es war eine gute Entscheidung, mich an dieses Krankenhaus zu wenden! Alles Liebe!

  10. #9
    Noch neu hier Avatar von Bergluft
    Registriert seit
    21.02.2015
    Geschlecht
    ?
    Alter
    49 Jahre
    Beiträge
    48

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Schön, auch zu hören, dass mein Tipp mit dem Rudolfinerhaus gefruchtet hat und du dich gut aufgehoben gefühlt hast, freut mich auf jeden Fall, wenngleich auch der Grund des Besuches sicher nicht so gut war, denn wer ist schon gerne krank, ich hoffe aber du befindest dich auf dem Wege der Besserung und alles hat denn geklappt für dich. Und sicher will man gerade auch beim Gesundwerden oder halt in der Zeit sich auch wohlfühlen, das trägt ja immens zur Genesung eines Menschen bei.

  11. #10
    Schaut öfter mal rein
    Registriert seit
    27.07.2017
    Geschlecht
    ?
    Alter
    29 Jahre
    Beiträge
    57

    Standard AW: Was haltet ihr denn so von Privatkrankenhäusern? – Erfahrungen?

    Ja, das tue ich. Vielen Dank nochmal, das war auf jeden Fall ein sehr guter Vorschlag. Ich bin froh, dass ich mich an das Krankenhaus gewendet habe. Klar ist der Grund, aus dem man ein Spital aufsuchen muss kein schöner, aber dann muss man einfach das beste daraus machen. Ich denke, das habe ich geschafft.

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von Detektiven?
    Von paulaa im Forum Chat Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 22:56
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 16:39
  3. Wo sind denn alle hier?
    Von inimausilein im Forum Chat Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:16
  4. Was gibts denn heute?
    Von Bildungsserver.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 09:14
  5. Hilfffeee was ist denn das??
    Von K.Schuck im Forum Das kranke Kind
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 15:52