Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

In dieser Diskussion geht es um "Was für einen Altersabstand?" im "Kinderwunsch" Forum, als Teil von Elternfragen.net
...

  1. #31
    Ganz neu hier
    Registriert seit
    21.01.2008
    Geschlecht
    ?
    Alter
    46 Jahre
    Beiträge
    4

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?


    ANZEIGE

    hallo ,
    bei mir und meinem bruderherz sind es nur 13 monate unterschied gewesen und
    man hatte es nie gemerkt ,aber in der schule war ich seine große schwester und keiner
    durfte ihn ärgern...

    bei meine kidis ist der alters unterschied schon super groß ,und es gibt leider vor und nachteile
    (sie wird 18,sie16 ,er11, sie 8 und er 5) ...
    die andre geht tanzen , die eine spielt noch mit barbies usw..
    es ist schon super stress zu hause aber ich würde mit keiner anderen tauschen...

    gruß dusica

  2. #32
    Noch neu hier
    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    19

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Naja wir wollten immer maximal 2 jahre dazwischen, aber nun bleibts wohl bei einem

    Lg küken

  3. Werbung
    MeineHunde.net
  4. #33
    Noch neu hier
    Registriert seit
    02.12.2010
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    19

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Habe jetzt nicht alles gelesen, das war mir zu viel ...

    Wenn du 2 Jahre Abstand willst, dann ist das genau der richtige Abstand für euch!
    Auch Zwillinge sind handhabbar, bei einer Familie die ich kenne beträgt der Abstand jeweils 10 Jahre zwischen den Kindern. Das sind halt eher drei Einzelkinder. Bei meinen sind's knappe 3 Jahre und ich finde, es paßt super, bei Freunden zwischen eineinhalb und 6 Jahren - es hat alles seine Vor- und Nachteile.

  5. #34
    Ganz neu hier
    Registriert seit
    02.12.2010
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    8

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Ich finde auch, dass 2 oder 3 Jahre ein guter Abstand für Geschwister sind. Aber manchmal lässt sich das Ganze auch nicht richtig planen.

  6. #35
    Noch neu hier
    Registriert seit
    04.11.2010
    Geschlecht
    ?
    Ort
    Bad Erlach
    Alter
    44 Jahre
    Beiträge
    44

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Hallo Weißwirbel!
    Ich habe 2 Mädchen mit einem Altersunterschied von 2 Jahren und 8 Monaten. Von der Schwangerschaft aus gesehen war es schon anstrengender als bei der Ersten. Ich war oft sehr müde und konnte mich aber nicht hinlegen da meine erste da war. Sie wollte noch sehr viel getragen werde. Mein Mann hat mich dabei viel unterstützt, natürlich nur wenn er zuhause war. Ich möchte Dir damit sagen, dass es bei der 2. Schwangerschaft nicht mehr so einfach ist, egal wie alt das 1. Kind ist.

    Weiteres muss ich auch sagen, das der Altersunterschied zwischen meinen Mädels wahrscheinlich zu groß ist, da die Mädels sehr viel streiten. Oft sind es nur Kleinigkeiten wo der eine oder andere nicht nachgeben möchte und schon haben sie sich in den Haaren. Es bringt mich oft zum Verzweifeln.
    Zwischen mir und meiner Schwester liegen 3 Jahre Altersunterschied, in der Kindheit waren wir auch nicht die besten Freunde, aber jetzt dafür umso mehr.
    Lg Birgit
    Lg Birgit1
    Aktuelle Prepaid Tarife im Überblick

  7. #36
    Ganz neu hier
    Registriert seit
    12.10.2011
    Geschlecht
    ?
    Alter
    34 Jahre
    Beiträge
    6

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Hey ihr Süßen,

    ich habe zwei Schwestern eine jüngere (2 Jahre Abstand) und eine ältere (3 Jahre Abstand) und zu meiner älteren Schwester habe ich ein deutlich besseres Verhältnis...

    Das ist so mein Erfahrungswert :-)

    Aber ich glaube der Altersunterschied ist wirklich nur minimal relevant, wenn es doch vor allem um die Erziehung und der Liebe geht :-)

    Viel Glück beim nächsten Strampler!

  8. #37
    Noch neu hier
    Registriert seit
    29.09.2011
    Geschlecht
    ?
    Alter
    44 Jahre
    Beiträge
    23

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Ich denke nicht dass es ein großes Problem ist, wenn die kinder weiter auseinander sind als 2 Jahre. Ich selbst plane ehr so mir 3 Jahren Unterschied und muss sagen bei meinem Bruder und mir war es genauso, das finde ich auch voll ok.

  9. #38
    Noch neu hier
    Registriert seit
    04.02.2011
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    18

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Denke auch dass das im Rahmen ist. Eine Bekannte von mir hat ihren Zweiten erst 12 Jahre nach dem Ersten bekommen, das ist wie ich finde schon fast ne ganze Generation, die haben auch nie wirklich viel miteinander am Hut gehabt...eigentlich ziemlich schade, aber bei dem Altersunterschied... :/

  10. #39
    Ganz neu hier
    Registriert seit
    12.12.2011
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    5

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Also ich finde ja 2- 3 jahre ist der ideale abstand - aber natürlich spielen auch andere faktoren bei dieser Entscheidung eine Rolle, als nur die Meinung der Eltern - wir haben jetzt nach 4 Jahren wieder eins in Planung :-)

  11. #40
    Noch neu hier
    Registriert seit
    02.01.2012
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    11

    Standard AW: Was für einen Altersabstand?

    Also bei mir und meiner Schwester waren es 7 Jahre, das find ich nicht so toll.
    Ich würde sagen 2-3 Jahre sind zwar erstmal stressig, aber dennoch optimal.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Prostatektomie über einen einzigen zentralen Zugang
    Von Aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 17:52
  2. Große Worte für einen großen Tag
    Von Abacho.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 07:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 09:31
  4. Medizin: PhoP - Tuberkulose hat einen Wecker
    Von Aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 16:45