Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe für den Zweitwohnsitz? Erfahrungen?

In dieser Diskussion geht es um "Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe für den Zweitwohnsitz? Erfahrungen?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Elternfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein Avatar von troubadix
    Registriert seit
    16.06.2015
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    82

    Standard Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe für den Zweitwohnsitz? Erfahrungen?


    ANZEIGE

    Wir haben einen Zweitwohnsitz vererbt bekommen. Das Haus wurde erst vor wenigen Jahren renoviert und ist dementsprechend grundsätzlich in einem guten Zustand. Allerdings funktioniert die Öl-Heizung nicht mehr richtig. Das ist jetzt natürlich weniger problematisch, aber im Hinblick auf die Kälte muss etwas passieren. Auf jeden Fall wollen wir die Gelegenheit nützen, um vom fossilen Brennstoff wegzukommen. Wir haben uns schon etwas im Netz umgesehen und hätten etwa bei Vaillant eine passende Option für ein Reihenhaus gesehen. Jetzt würde uns jedoch interessieren, wie viel eine Wärmepumpe für den Zweitwohnsitz kosten würde. Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht? Vielen Dank vorab!

  2. #2
    Schaut öfter mal rein Avatar von PapaJoe
    Registriert seit
    30.09.2014
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    70

    Standard AW: Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe für den Zweitwohnsitz? Erfahrungen?

    Lässt sich schwer beurteilen wenn man nicht alle Details kennt. Du musst sie hier auch gar nicht nennen, besser ist es gleich zu einem Hersteller zu gehen und sich beraten zu lassen. Wenn du glaubst bei Vaillant schon etwas passendes gefunden zu haben, dann geh doch gleich dort hin und frage nach. Ich habe selbst eine Therme von dem Hersteller und wenn ich Fragen habe, waren die immer sehr freundlich und haben mir geholfen wo es nur geht.
    Denke du solltest dir mal alle Informationen bezüglich deines Hauses zusammensuchen und gleich zu so einem Gespräch mitnehmen. Die Größe des Hauses, die Lage, die Dämmung,... das alles hat einen Einfluss darauf welche Wärmepumpe es dann wird/werden kann.

  3. Werbung
    MeineHunde.net
  4. #3
    Schaut öfter mal rein Avatar von troubadix
    Registriert seit
    16.06.2015
    Geschlecht
    ?
    Beiträge
    82

    Standard AW: Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe für den Zweitwohnsitz? Erfahrungen?

    Hallo @papajoe danke für deine Hilfe. Wir haben deinen Vorschlag umgesetzt und waren bei einem Beratungsgespräch in einem Schauraum, wo die Geräte auch ausgestellt waren. Der Mitarbeiter war sehr freundlich und hat uns alles gezeigt, ganz genau erklärt und ist dabei auf jede Frage von uns eingegangen. Wir hatten leider nicht alle notwendigen Daten zum Haus dabei und konnten uns zwar noch nicht final für ein Gerät entscheiden, aber es stehen Stand jetzt nur mehr zwei zur Auswahl. Wir werden telefonisch die letzten Details besprechen und können uns dann hoffentlich schon bald auf eine neue Wärmepumpe freuen, die uns das Leben im Zweitwohnsitz über die Winterzeit erleichtern wird.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 11:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2017, 08:15
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 22:08
  4. Eine Katze kostet 9000 Euro
    Von Abacho.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 08:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 15:12